Die Grünen-Fraktion drängt darauf, die Sprachförderung für geflüchtete Kinder und Jugendliche zu verbessern. Dafür sollen die bisherigen separaten Vorkurse schrittweise durch zusätzlichen Deutschunterricht als Teil des Regelangebots an Schulen abgelöst werden.